Klettertrip Leonidio

Eine Kletterreise um in den kommenden Skitourenwochen das klettern nicht ganz zu verlernen, war die Idee… Der Plan Zuerst klettern in Griechenland im Anschluss Skitouren in Norwegen Gerda und ich sitzen im Flieger nach Griechenland. Unser Ziel Leonidio mit seinen lässigen Sportkletterfelsen. Wir schreiben den 28. Februar 2020. Die nächsten Tage werden wir Hand anlegen … Weiterlesen

Klettern in Sizilien

Klettern Sizilien San Vito Lo Capo Lost World Stefan Brunner

Ein für Gerda und mich Stefan neues Gebiet, San Vito Lo Capo auf Sizilien. Angenehme Temperaturen, ansprechende Klettergärten, und die einfache Erreichbarkeit machte uns die Entscheidung leicht. Zwei Wochen im Dezember auf Sizilien werden unsere Klettersaison verlängern. Anreise  Der nächtliche Aufbruch zum Flughafen München war begleitet von mehreren Warnungen über gefrierenden Regen auf der Fahrbahn. … Weiterlesen

Freerider

Der Monster off-with.

Freerider x zwei Freerider mit Max Max sucht einen Partner für die Rotpunkt Begehung der Route Freerider. Durch die gemeinsame Zeit im Camp 4 kenne ich Max bereits. Die Chemie zwischen uns stimmt, mit ihm zu klettern kann ich mir sehr gut vorstellen.Ich biete ihm meine Unterstützung an. Seit fast zwei Monaten bin ich im … Weiterlesen

Yosemite Klassiker Teil zwei

Nach der Schlüsselstelle? Run (it) out for the perfect Handjam (c)Bernd Zeugswetter

Gemäß dem Sprichwort:“Dieses war der erste Streich und der zweite folgt zugleich.”Geht es die nächsten Wochen weiter.Es ist Stephan’s letzter Tag, direkt vor den Türen des San Francisco Airports verabschiede ich mich von meinem Kletterpartner der letzten Wochen. Ich übernehme am Flughafen mein „neues“ Mietauto. Kein Mietauto im klassischen Sinne, sondern ein 19 Jahre alter Ford … Weiterlesen

Yosemite Klassiker

Am Ausstieg vom South Crack.

Nach einer fünfjährigen El Capitan Kletterpause, mein letzter Besuch im Valley war im Herbst 2013, ist es allerhöchste Zeit wieder Hand an den goldenen Granit Kaliforniens zu legen! Meine Gedanken galten bereits seit der Postzustellung des neuen Yosemite Free Climb’s Kletterführer den Wänden im Yosemite Valley. Zudem ist bereits seit einiger Zeit ein vierwöchiger Aufenthalt … Weiterlesen

Bergsteigen und Klettern in Patagonien

perfekter Fels!

Ende und Anfang Nach der Woche mit Gästen in den Bergen um El Chalten haben wir, Martin, Stefan und ich, noch zwei Wochen Zeit, um nach Möglichkeit Hand an den Granit im Fitz Roy Gebiet zu legen. Die letzte Woche war turbulent genug. Wir hoffen wir jetzt auf brauchbares Wetter zum klettern. Die Saison 2017/18 … Weiterlesen

Patagonien! Abenteuer pur

Fitz Roy 3405 Meter

Patagonien! Abenteuer pur Eine Woche um mit Gästen eine gute Zeit in den wilden Bergen Patagoniens zu verbringen. Lange zu Fuß zu bewältigende Tagesetappen mit schwerem Rucksack, Nächte im Zelt, atemberaubende Ausblicke, Wanderungen durch die knorrigen Südbuchenwälder, Anstiege über zerrissene Gletscher und schwierige Morainenhänge stehen uns bevor. Das Team besteht aus drei Gästen, Anna, Susanne … Weiterlesen

Trad Klettern in Schweden

Gibts da Elche? Bei der Anreise Richtung Schweden auf den Autobahnen Deutschlands ist klar, in Schweden gibt es Elche! Fast jeden Wohnwagen der Richtung Norden zieht ziert ein schwarzer kleiner Elcheaufkleber. Meist als Einzelgänger manchmal als Gruppe oder Elch Familie. Umso näher wir dem Fährhafen in Rostock kommen, desto höher wird die Elchaufkleberdichte an den Wohnwägen … Weiterlesen

Bergführer Abschlusskurs

Abschlusskurs in Chamonix Der letzte Kurs, der Abschlusskurs in Chamonix, der österreichischen Bergführer Ausbildung  liegt hinter mir. Bergführerausbildung abgeschlossen! Nach zwei sehr lehrreichen und intensiven Jahren in Ausbildung, dürfen wir, der Lehrgang 2014-2016 noch einmal unser ganzen Können zeigen, in den Bergen des Mont Blanc Massives. Fels, Eis und Schnee gilt es richtig einzuschätzen, die optimale … Weiterlesen

Trad Klettern Lofoten

Trad klettern in den Lofoten Bereits bei meinem ersten Besuch im Polarkreis 2012 in Tromsø¸ wurde mir klar, dass ich unbedingt wieder an den Granit Nord-Norwegens zurückkehren muss. 2015 war es dann soweit. Eine Einladung zu einem Kletterfestival auf Fugløya, nahe Bodø, brachte mich zurück in den Polarkreis und den dortigen Granitfelsen. Ich kommen wieder Am … Weiterlesen