+43 6801450259
Den Tag geniessen am sous le toit.

Freerider

Freerider x zwei Freerider mit Max Max sucht einen Partner für die Rotpunkt Begehung der Route Freerider. Durch die gemeinsame Zeit im Camp 4 kenne ich Max bereits. Die Chemie zwischen uns stimmt, mit ihm zu klettern kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich biete ihm mein...
Nach der Schlüsselstelle? Run (it) out for the perfect Handjam (c)Bernd Zeugswetter

Yosemite Klassiker Teil zwei

Gemäß dem Sprichwort: “Dieses war der erste Streich und der zweite folgt zugleich.” Geht es die nächsten Wochen weiter. Es ist Stephan’s letzter Tag, direkt vor den Türen des San Francisco Airports verabschiede ich mich von meinem Kletterpartner der letzten Wochen. Ich übernehme...
Am Ausstieg vom South Crack.

Yosemite Klassiker

Nach einer fünfjährigen El Capitan Kletterpause, mein letzter Besuch im Valley war im Herbst 2013, ist es allerhöchste Zeit wieder Hand an den goldenen Granit Kaliforniens zu legen! Meine Gedanken galten bereits seit der Postzustellung des neuen Yosemite Free Climb’...

Impossible 9+ clean Rot Punkt

Clean climbing nördlich der Donau First clean Ascents Running Man 9 clean Rot Punkt 2015 Impossible 9+ clean Rot Punkt 2015 Muttertag 9 clean Rot Punkt 2010 Malborow Man 8+ clean Rot Punkt 2010 Wie es dazu kam. Seit ich zu klettern begann, spielt der Mönch ein Klettergarten i...

Ruby´s Cafe 5.13- Fingercrack

Ein kurzer Blick in den Kletterführer und ich lese, masterpiece, amazing roof und es steht fest. Ich steige ein! Im Vorstieg natürlich. Entspannt klettere ich zur schweren Stelle. Die Route ist noch im Schatten und es weht ein angenehm kühler Wind. Kurz vor der Schlüsselstelle...

The Prophecy 7b 415Meter FA

Neue Route am Prophetas im Cochamo Valley Cochamo/ Patagonien/ Chile Um uns an den Fels in Cochamo zu gewöhnen kletterten wir eine nicht ganz 900 Meter lange Route am Cerro La Junta. Da sich die Kletterei schwierig gestaltete und die letzte Seillänge schlichtweg nicht existierte,...