Dachstein Besteigung

Kondition:
1 von 5

Technik:
1 von 5

Dauer: 1 Tag
Ort: Ramsau am Dachstein
Treffpunkt: Parkplatz Dachstein Seilbahn 08:30
Teilnehmerzahl: ab 3 Personen

169,00 

 

  • Einfache Hochtour auf den Dachstein (2295 m)
  • Start bei der Bergstation der Dachstein-Seilbahn
  • Über Gletscher und Fels zum Gipfel

 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , , ,

Dachstein Besteigung: Leichte Hochtour auf den König im Grenzgebiet

Mit Hilfe der Dachstein Seilbahn auf den höchsten Berg Oberösterreichs und der Steiermark. Erklimme den 2295 Meter hohen Gipfel gemeinsam mit einem staatlich geprüften Bergführer über den Normalweg via Gletscher. Hier oben sollte jeder Oberösterreicher einmal gewesen sein!

Ablauf Dachstein Besteigung

Treffpunkt mit dem Bergführer am Parkplatz der Dachstein Seilbahn um 08:30 Uhr.
Nach einem kurzen Ausrüstungscheck und Ausgabe des nötigen Leihmateriales geht es mit der Seilbahn hinauf auf 2700 Meter Seehöhe. Von der Bergstation folgen wir dem Gletscherweg Richtung Seethaler Hütte.

ACHTUNG! Auch am markierten Weg am Gletscher können sich Spalten auftun. Den Anweisungen des Bergführers ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Gehzeit bis zum Überstieg an die Felswand beträgt je nach gewählter Aufstiegsvariante 1 bis 2 Stunden. Der felsige Teil des Aufstieges ist größtenteils mit Stahlseilen versichert. Gut gesichert durch den Bergführer kannst du den Aufstieg zum Gipfel des Hohen Dachstein (2295 m) in vollen Zügen genießen.

Am Gipfel

Oben angekommen nehmen wir uns die Zeit für die wohl verdiente Gipfelrast. Steile Ausblicke über die Abbrüche der Südwand auf der einen Seite, der Gosau Gletscher und Hallstätter Gletscher auf der anderen, machen den Dachsteingipfel zu einem besonderen Ort. An klaren Tagen reicht die Aussicht über die Berggipfel Österreichs hinweg bis nach Tschechien und Slowenien.
Langsam wird es Zeit für den Rückweg. Der Abstieg erfolgt über die bereits bekannte Route zurück zur Bergstation der Seilbahn, mit der es schlussendlich wieder ins Tal geht. Ein spannender Tag neigt sich dem Ende zu.


Übersicht

  • leichte Hochtour auf den höchsten Berg Oberösterreichs und der Steiermark
  • Seilbahnfahrt
  • erste Schritte auf einem Gletscher

Anforderungen

  • Keine Vorkenntnisse in Seil- und Sicherungstechnik notwendig
  • Kondition für mehrere Stunden Bewegung
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
inklusive
  • Kletterausrüstung (Gurt, Klettersteigset, Helm, Pickel, Steigeisen)
  • Organisation Programmablauf
  • Alle Kosten des Bergführers
exklusive
  • Seilbahnfahrt
  • Maut
  • Verpflegung
  • Fahrtkosten (An-/Abreise)

Ausrüstungsliste als .pdf
Wir verwenden Material von Ocun, Edelrid und Grivel.

Gibt es Leihausrüstung für diese Tour?

Ja. Wir haben moderne Leihausrüstung für dich. Siehe Ausrüstungsliste. Bitte bei der Buchung bekanntgeben ob du Leihmaterial benötigst.

 

Das könnte dir auch gefallen …

Dachstein Besteigung
Dachstein Besteigung
169,00