+43 6801450259

Steinerweg

Kondition:
4 von 5

Technik:
3 von 5

Dauer: Ein langer Tag mit sehr frühem Start. Anreise am Vortag notwendig.
Ort: Ramsau am Dachstein
Treffpunkt: Hotel Türlwandhütte 18:00 am Vortag der Tour

630,00 900,00 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , , , , Schlüsselworte: , ,

Steinerweg

Der Klassiker im Dachstein Massiv, der Steinerweg. Zweifellos eine der ganz großen Felsklettertouren in den Kalkalpen. 1909 von den Gebrüdern Steiner erstbegangen hat diese große Felstour nichts von ihrem alpinen Charakter eingebüßt. Kletterei im fünften Schwierigkeitsgrad laut UIAA sagt nichts über den Gesamtanspruch der Route aus! Zwei Stunden Zustieg. Unter Umständen hartgefrorene Schneefelder am Einstieg. Schwierige Orientierung auf den 1100 Metern Kletterstrecke und  klettern im ehrlichen fünften Grad mit Rucksack beschreibt die Tour schon besser.
Der Abstieg über den Klettersteig und den Gletscher ist nach erfolgreicher Durchsteigung der Südwand nur mehr Formsache.

Ablauf Steinerweg Klettertour

Der Tag vor der Klettertour

Treffpunkt Hotel Türlwandhütte 18:00 am Tag vor der Steinerweg Tour.
Nach dem Abendessen folgt der Materialcheck und eine frühe Nachtruhe.

Der Tourentag

Noch im Schein der Stirnlampe starten wir los. Circa 2,5 Stunden sind wir unterwegs bis zum Rastplatz wo wir uns zum Klettern vorbereiten. Die Einstiegslängen sind nicht zu schwer. Der Fels ist im Schatten und daher kalt. Auf Höhe des Plattendaches erreichen uns die ersten Sonnenstrahlen. Gut möglich das wir von hier weg im T-Shirt klettern können. Wir folgen der genialen Line der Steiner Brüder durch den steilen Dachsteinkalk. Kamine, Bänder glatte Risse und zu guter letzt der nicht ganz leichte Schluchtüberhang. Vom Schluchtüberhang aus ist das Ende fast in Sicht, eine letzte steile Seillänge und es ist geschafft. Der Westgrat ist erreicht. Schuhwechsel! Kletterschuhe weg, Zustiegsschuhe an. Von hier gemütlich in wenigen Minuten zum Gipfel.

Am Gipfel

Es ist geschafft. Dachstein Steinerweg. Eine ganz besondere Route durch die Südwand liegt hinter uns.
Nach der Gipfelrast folgt der Abstieg zur Dachsteinseilbahn die wir normalerweise noch locker erwischen. So sparen wir uns die 1000 Höhenmeter Abstieg über den Hunerschartensteig.


Anforderungen Steinerweg

  • Vorkenntnisse in Seil- und Sicherungstechnik notwendig
  • Sicheres Nachsteigen im 5. Grad UIAA
  • Kondition für einen langen Alpin Klettertag
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit notwendig

Tagesziele

  • Begehung der Dachstein Südwand via Steinerweg
  • Die Klettertour genießen

Leistungen

inklusive
  • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Organisation Programmablauf
  • Leihmaterial (Klettergurt, Sicherungsgerät, Kletterseil, Expressen, Helm,)
exklusive
  • Fahrtkosten (An-/Abreise)
  • Übernachtung + Übernachtung Bergführer
  • Seilbahnfahrt + Seilbahnfahrt Bergführer
  • Verpflegung

Ausrüstung Steinerweg

Ausrüstungsliste als .pdf
Wir verwenden Material von Ocun und Edelrid.


FAQ’s

Gibt es Leihausrüstung?
Ja. Wir haben moderne Leihausrüstung für dich, ohne Zusatzkosten.

Darf ich mein eigene Kletterausrüstung verwenden? Ist das Verleihmaterial Pflicht?
Du darfst dein eigenes Material verwenden, vorausgesetzt es entspricht den Anforderungen.

Welche Kletterschuhe sind die richtigen für den Steinerweg?
Bequeme, gut eingekletterte Kletterschuhe. Damit du die Tour von Anfang bis zum Ende genießen kannst.

 

Das könnte dir auch gefallen …